Profil

Torsten Heiner

 

Studium der Rechtswissenschaften 1983 bis 1988 an der Freien Universität Berlin mit den Schwerpunkten Handels- und Gesellschaftsrecht.

 

1. Juristisches Staatsexamen im Juli 1988.
1988 bis 1991 Referendar im OLG-Bezirk Celle.

 

2. Juristisches Staatsexamen mit Prädikat im Juli 1991.

 

Seit 1991 Zulassung als Rechtsanwalt beim LG Hannover und AG Neustadt Rbge., OLG Bezirk Celle zunächst bis 1993 in Anstellung in einer allgemein praktizierenden Kanzlei.

 

Seit Januar 1994 selbständig tätig in einzelanwaltlicher, zivilrechtlich ausgerichteter Kanzlei mit den Tätigkeits- und Interessenschwerpunkten im Arbeits-, sowie Handels- und Gesellschaftsrecht.

 

Seit Dezember 2002 gleichzeitig zugelassen zum OLG Celle.

 

Seit Mai 1997 Bestellung zum Notar für den Bezirk des OLG Celle mit dem Amtssitz in Garbsen.

 

Mitglied im Deutschen Anwalt Verein, Berlin.

 

Wir wissen um die Bedeutung des persönlichen Kontakts zu unseren Mandanten. Die einzelanwaltlich praktizierende Kanzlei unterliegt deshalb der Verpflichtung zur Betreuung ihrer Mandanten durch den Anwalt ihres Vertrauens in besonderem Maße.